GCI Inside

GCI Senior Consultant Piter Portnov über intelligente Automatisierung – im Unternehmen und zuhause

Von GCI / 23. September 2021

Automatisierung schafft Freiräume. “Neue Technologien werden es uns ermöglichen, unseren Fokus noch mehr auf die Gestaltung der Zukunft zu legen”, sagt Piter Portnov, Senior Consultant bei der GCI. Zu seinen Spezialgebieten zählen Hyperautomation und Robotic Process Automation. Wie er seinen Kunden damit hilft, Ressourcen für kreatives Arbeiten freizumachen, und wie er es im privaten Bereich…

Weiterlesen

Data Scientist David Seres über Potenzial und Ethik von Big Data

Von GCI / 18. Mai 2021

Täglich erzeugt jeder Mensch und jedes Unternehmen abertausende Datenpunkte. Der Job von Data Scientist David Seres ist es, aus riesigen Datenmengen relevante Informationen herauszufiltern. Darin schlummern enorme Potenziale, wie der Analyst weiß. Wieso große Datenmengen offenbaren können, was im Kleinen oft verborgen bleibt, und warum mit dieser Erkenntnisquelle verantwortungsvoll umgegangen werden muss, erzählt David Seres…

Weiterlesen

GCI Consultant Andrea Mandik: Rückblick auf 100 Tage im Job

Von GCI / 10. März 2020

GCI Consultant Andrea Mandik schaut auf ihre ersten 100 Arbeitstage bei GCI zurück und zieht Bilanz. Im Interview erzählt sie von dem Gefühl, mit dem sie am ersten Arbeitstag das Büro betreten hat, von ihrer ersten Projektarbeit und wie ein typischer Arbeitstag bei ihr aussieht. „Abwechslungsreich, analytisch und authentisch“ sind die Worte, mit denen sie…

Weiterlesen

Berater/in auf Zeit: Praktikum bei GCI

Von GCI / 11. Februar 2020

Manches lässt sich schwer einschätzen, wenn man es selbst nicht erlebt hat – wie zum Beispiel das Arbeiten im Consulting. Deshalb bieten wir Studierenden im Rahmen von Praktika die Möglichkeit, Unternehmensberatung unter realen Bedingungen mitzugestalten. Von Tag eins an bringen Praktikant/innen bei uns ihr Wissen und ihre Meinung in die Projektarbeit mit ein. Dadurch nehmen…

Weiterlesen

GCI Managing Partner Markus Wenner im Interview: Mein Beruf ist meine Passion

Von GCI / 20. Dezember 2019

„Meine Tage könnten vielfältiger nicht sein”, sagt GCI Managing Partner Markus Wenner mit zufriedener Stimme. Das Telefoninterview ist einer von vielen Calls, die er jeden Tag führt. Im Gespräch erzählt er aus dem Alltag eines studierten Rechtswissenschaftlers, der erst zum Unternehmensberater und dann zum Unternehmer mutiert ist. Nach seiner Tätigkeit als Rechtsanwalt für die internationale…

Weiterlesen

GCI Gründungsmitglied Andreas Aufschnaiter über damals und heute

Von GCI / 19. November 2019

Consulting ist und bleibt People Business. Und als solches kommt es dabei vor allem auf eines an: Die Menschen. Einer, der das verstanden hat, ist Partner Andreas Aufschnaiter. Als Gründungsmitglied der GCI hat er ihre Grundwerte als Beratung maßgeblich mitbestimmt. Integres Handeln und professionelles Auftreten sind zwei davon, die damals wie heute gelten. Was sich…

Weiterlesen

Nicolas Klein mit einem Fazit über sein Praktikum bei GCI

Von GCI / 17. September 2019

Komplexe Sachverhalte verstehen. Problemstellungen lösen. Sich auf das Wesentliche konzentrieren. Das sind die Skills, die Nicolas Klein aus seinem Praktikum bei GCI mitnimmt. Getrieben von der Neugier, zu erfahren, mit welchen Herausforderungen sich das Top-Management großer Unternehmen herumschlägt, hat er 1,5 Jahre an Beratungsprojekten mitgearbeitet. Wie ein typischer Arbeitstag bei ihm aussah und inwiefern ihn…

Weiterlesen

GCI Consultant Patrick Lang im Interview: „Ellenbogenmentalität ist hier kein Thema.”

Von GCI / 27. August 2019

Fordernd, aber nicht überfordernd. So beschreibt Consultant Patrick Lang nach einem Jahr das Arbeiten bei GCI. Die Projektarbeit stellt einen immer wieder vor neue Herausforderungen, das schafft Abwechslung und ein immenses Lernpotenzial – zwei Dinge, die Patrick Lang an seinem Job besonders schätzt. Was es braucht, um sich in diesem Umfeld weiterzuentwickeln und ob er…

Weiterlesen

GCI Manager Michael Schwarzmann im Interview: „Ich halte nichts davon, jedes Businessproblem in standardisierte Frameworks zu pressen.”

Von GCI / 18. Juli 2019

Einzigartige Herausforderungen brauchen individuell zugeschnittene Lösungen. Mit Konzepten von der Stange sei heute kein Krieg mehr zu gewinnen, sagt Michael Schwarzmann. Er setzt auf das Zusammenspiel zwischen Klient und Berater als Basis für innovative Ansätze. Was das mit Anzugmode zu tun hat und wieso er den großen Traum vom Exit nicht träumt, erzählt er im…

Weiterlesen

GCI Managing Partner Gregor Vogrin im Interview: The real deal and how to get things done

Von GCI / 6. Juni 2019

Denver: Die Ursprünge der Hauptstadt Colorados wurzeln bereits in der Zeit des Wilden Westens. Mittlerweile ist die Stadt ein angesehener Business- und Tech Hub geworden und eine der schnellst wachsenden Metro Areas in den USA. Managing Partner Gregor Vogrin ist für GCI im, mittlerweile nicht mehr ganz so wilden, amerikanischen Westen vor Ort und unterstützt…

Weiterlesen

GCI Berater Philip Wolfsteiner im Interview: „Als externer Berater muss man sich das Vertrauen erst erarbeiten.”

Von GCI / 9. Mai 2019

Innehalten und Nachdenken statt Stricken mit der heißen Nadel. Philip Wolfsteiner ist Spezialist für nachhaltige Prozessoptimierung. Der Berater, der sich ungern als solcher bezeichnet und sich vielmehr als Katalysator für notwendige Veränderungen versteht, erzählt im Interview über seinen Hang zum Perfektionismus und die Bedeutung von Sozialkompetenz im Beratungsgeschäft.

Weiterlesen

GCI Partner Andreas Frischherz über Performance Management, Profit und Glück

Von GCI / 16. April 2019

Als Experte für Performance Management blickt GCI Partner Andreas Frischherz auf seine bisherige Karriere zurück und stellt sich der Frage, ob er in der Retrospektive daran etwas optimieren würde. Welchen Stellenwert Wohlstand dabei für ihn einnimmt, worin er Erfüllung in seiner beruflichen Tätigkeit und Glück im persönlichen Bereich findet, erzählt er im Interview.

Weiterlesen

GCI Partner Walter Maderner im Interview: „Mein Ego muss ich nicht mehr beweisen.”

Von GCI / 27. Februar 2019

Ein diplomierter Jazz Musiker mit Studienhintergrund in der Theoretischen Physik und der Erfahrung von deutlich über hundert Beratungsprojekten. GCI Partner Walter Maderner bewegt sich zwischen treibenden Grooves am Schlagzeug und verzwickten Problemstellungen am Kundenprojekt. Was ihn antreibt, ist die Freude am Problemlösen, die intellektuelle Neugier, der Anspruch mit den Kunden neue Einsichten zu generieren. Im…

Weiterlesen

No Bullshit Consulting: Wer braucht schon Unternehmensberater?

Von GCI / 19. Februar 2019

Schriftgröße: 7 pt. Schriftart: Steriles Arial. Farbcode: Schwarz im Textkörper, seriöses Dunkelblau in den Überschriften. Eine penibelst genau arrangierte Infografik im Zentrum. Darunter ein Pfeil. Er deutet auf das one-sentence Take-away. Das Logo in der rechten oberen Ecke: austauschbar? Schon die Foliendesigns von Consulting Firmen sind kaum voneinander unterscheidbar – geschweige denn deren Beratungsansätze. Wie…

Weiterlesen

Fakt oder Fiktion? Die Top 5 Klischees über Consultants

Von Philip Wolfsteiner / 31. Januar 2019

Der Berater. Das ist der Mann, der Ihre Uhr nimmt, Ihnen sagt, wie spät es ist und dafür eine Honorarnote schickt. Er ist ein einsamer Junggeselle, der Montagmorgens um 5 Uhr am Flughafengate auf seinem Thinkpad mit Sichtschutzfolie schon die ersten billable hours der 90-Stunden-Woche hereinarbeitet. Ein Mann, dessen maßgeschneiderter Anzug so gut sitzt wie…

Weiterlesen

Die US-Bauwirtschaft boomt, der Konjunkturmotor brummt!

Von GCI / 28. August 2018

Die jahrelang krisengebeutelte Bau- und Immobilienkonjunktur der USA läuft wieder auf Hochtouren. Für europäische Zulieferbetriebe ergeben sich Chancen durch wachsende Anforderungen in den Bereichen Energieeffizienz und Digitalisierung. Auch der Sanierungssektor birgt großes Potenzial. Wer mitmischen will, sollte sich allerdings im Vorhinein mit den spezifischen Techniken und Prozessen in der US Bauwirtschaft vertraut machen.

Weiterlesen

Denver – Ein Business Hub im Kommen

Von GCI / 10. Juli 2018

Je globalisierter der Weltmarkt, desto mehr Ressourcen fliegen den attraktivsten Regionen zu. Damit gewinnen Hubs und Cluster im heutigen Unternehmensumfeld zunehmend an Bedeutung. Alfred Marshall hat bereits 1891 aufgezeigt, dass Unternehmen bei der Standortwahl aus drei guten Gründen die Nähe zueinander suchen: ein üppiges Arbeitskräfte-Angebot, enge Lieferantenbeziehungen und die Wissensübertragung zwischen Mitbewerbern. In Bezug auf…

Weiterlesen