Unsere Leistungen

Geradeaus kann jeder.
Wir sind die Richtigen, wenn es kurvig und anspruchsvoll wird.

M&A Advisory



Mergers & Acquisitions – also Unternehmenskäufe und -verkäufe – gewinnen zunehmend auch im Mittelstand an Bedeutung: Unternehmensnachfolgen finden immer häufiger auch außerhalb der Familie statt, schnelle Entwicklungsschritte lassen sich nur schwer durch organisches Wachstum realisieren, die Fokussierung auf das Kerngeschäft macht die Abgabe von Geschäftsaktivitäten notwendig.

Für die meisten Unternehmen ist der Kauf oder Verkauf von Unternehmen(steilen) jedoch eine völlig neue Herausforderung, deren Bewältigung die gesamte Organisation stark fordert.

Wir unterstützen Sie bei dieser einzigartigen Herausforderung und stellen unsere Expertise und Erfahrung aus zahlreichen erfolgreichen Projekten zur Verfügung!

Im Leistungsfeld M&A Advisory begleiten wir sowohl Kauf- und Verkaufsmandate als auch Unternehmenszusammenschlüsse, Abspaltungen und Ausgliederungen.

Beispielhafte Themenstellungen


  • Strukturierung M&A Prozess und Prozessmanagement
  • Erstellung von Business Plänen (Financial Modelling) und Data Books
  • Investors Search und Target Scouting
  • Due Diligence – Unternehmensbewertung
  • Post Merger Integration und Transition Management

Das sagen unsere Kunden


… Besonders zu schätzen wussten wir Ihr ausgezeichnetes Einfühlungsvermögen in der Einbindung der gesamten Familie, Ihr Verhandlungsgeschick zwischen den unterschiedlichen Interessenten und Ihre Sensibilität zur richtigen Zeit die richtigen Worte zu finden – in allen Bereichen … Auch aufgrund des für alle Beteiligten erfolgreichen Abschlusses der Transaktion können wir die beste Empfehlung aussprechen. Fachlich wie menschlich …

Geschäftsführender Gesellschafter -

Nahrungsmittelhersteller

…Ihrerseits wurde der Prozess professionell geführt, die Kommunikation war offen und in meiner Funktion als Standortverantwortlicher habe ich mich stets gut vertreten und eingebunden gefühlt … es ist auch dem besonderen Einsatz der GCI zu verdanken, dass trotz schwieriger Rahmenbedingungen eine solide und nachhaltige neue Eigentümerstruktur gefunden wurde …

Geschäftsführer -

Apparatebau

… Ihre Unterstützung hat wesentlich dazu beigetragen die Rahmenbedingungen für den Akquisitionsprozess, die wirtschaftlichen Eckwerte, speziell aber die unternehmerischen und persönlichen Umstände besser zu verstehen und bewerten zu können.

In der Kombination von Seniorität der Betreuung, Professionalität und Diskretion liegt eine besondere Stärke Ihrer Beratung …

Vorstandsvorsitzender -

Bauzulieferunternehmen

… Sie haben das Ihnen anvertraute Mandat geschickt geführt, die Perspektive nie aus den Augen verloren und es verstanden, den Prozess im Interesse der Stiftungen als Eigentümer und der operativen Geschäftsführung professionell und mit dem Blick für das Wesentliche zu begleiten. Ihr diplomatisches Geschick hat dazu beigetragen, die Verhandlungen trotz schwieriger Gesamtsituation, entsprechenden Zeitverzögerungen und den zunächst stark divergierenden Positionen der internationalen Investoren erfolgreich abzuschließen …

Eigentümer -

Nahrungsmittelhersteller

Wissen


  • Es ist nicht alles Gold, was EBIT heißt

      „Man muss messen, was messbar ist – und messbar machen, was noch nicht messbar ist.” sagte bereits Galileo Galilei. Der erste Teil dieser Empfehlung findet im Wirtschaftskontext mittlerweile großflächig Anklang. Letzterer nicht allzu sehr. Was heute gut und gerne gemessen wird, ist die Profitabilität. Im EBIT meinen viele Unternehmen den heiligen Gral unter den...

    weiterlesen >
  • Erfolg bei der Ergebnisverbesserung durch saubere Maßnahmenerfassung

    Ein Hoch auf die Maßnahme! Woran denken Sie, wenn Sie das Wort „Maßnahme” lesen? In Zeiten von Oktoberfest und Wiesn Gaudi assoziieren Sie damit jetzt vielleicht spontan den Literkrug. Ja, auch das ist ein Maß. Wir beziehen uns hier jedoch in einem Management-Kontext auf die Maßnahme als Initiative zur operativen Zielerreichung. Aber sei es nun...

    weiterlesen >
  • Forecasting oder wie Sie die Zukunft vorherzusagen ohne sie zu kennen

      Da staunte der Truthahn nicht schlecht Jeden Tag wird der Truthahn vom Metzger gefüttert. Eintausend Tage lang. Mit wachsender statistischer Wahrscheinlichkeit berichtet der Truthahn täglich seinem Analysestab, dass der Metzger dem Vogel wohlgesonnen sei. Kurz vor Thanksgiving kommt es zum überraschenden Trendbruch. Statt mit Futter besucht ihn der Metzger mit dem Schlachtermesser – ausgerechnet...

    weiterlesen >
  • Wo kommt der Profit wirklich her?

      Der Turm von Pisa steht schief. Nicht weil nach oben hin unsauber gearbeitet wurde, sondern weil er auf einer unzuverlässigen Grundlage aufbaut. Die Neigung entstand deshalb, weil der lehmige, sandige Boden der Last des Turms nicht standhalten konnte. In eine vergleichbare Schieflage können Unternehmen geraten, deren Vertriebsstrategien und -steuerung auf dem morschen Boden einer...

    weiterlesen >