Unsere Leistungen

Geradeaus kann jeder.
Wir sind die Richtigen, wenn es kurvig und anspruchsvoll wird.

Business Development



Wenn Märkte gesättigt sind, Produktlebenszyklen immer kürzer werden und neue Absatzmärkte sowie alternative Vertriebskanäle zur Verfügung stehen, muss der Mehrwert, den ein Unternehmen seinen Kunden bietet, laufend kritisch hinterfragt werden. Insbesondere in wirtschaftlich schwierigen Zeiten ist der Vertrieb – gemäß dem Grundsatz „Angriff ist die beste Verteidigung“ – besonders gefordert, Marktpotenzial maximal auszuschöpfen.

Erfolgreiche Unternehmen entwickeln Ihr Geschäftsmodell ständig weiter und wissen schon heute, wo ihre Märkte von morgen liegen und wie sie diese bearbeiten.

Wir unterstützen Sie dabei, gemeinsam mit Ihrem Unternehmen den nächsten Entwicklungsschritt zu gehen!

Mit unseren Leistungen im Bereich Business Development begleiten wir Sie bei den erfolgskritischen Entwicklungsschritten zu Ihrem Geschäft von morgen. Jedes Unternehmen und jede Situation sind einzigartig und entsprechend fokussiert sind unsere Projekte.

Beispielhafte Themenstellungen


  • Entwicklung Wachstumsstrategien
  • Markteintritts- und Internationalisierungskonzepte
  • Erschließung neuer Märkte und Geschäftsfelder
  • „Sales Audit“ und „Sales Push“
  • Ideen- / Innovationsmanagement und KVP
  • Operative Betreuung von Start-ups
  • e-Commerce und e-Business

Das sagen unsere Kunden


… Managementführung und Eigentümer beider Seiten haben die analytische Arbeit, die kritisch-neutrale Moderation und die kreative Lösungssuche besonders geschätzt.

Ihnen persönlich möchten wir für den engagierten Einsatz im Besonderen danken; aus den diskutierten Themen haben sich, unabhängig vom Projekt, für die Weiterentwicklung unserer Gruppe weitere interessante Ansatzpunkte ergeben, die wir aufgenommen haben und bereits umsetzen …

Geschäftsführer -

Sondermaschinenbauer

…durch Ihre strukturierte Herangehensweise und die vertrauensvolle Zusammenarbeit ist es Ihnen in kurzer Zeit gelungen, zentrale Eckpunkte des Businessplans klar herauszuarbeiten, neue Einsichten einzubringen sowie auf vorhandenen Verbesserungsbedarf hinzuweisen und diesen gemeinsam mit unserem Team erfolgreich zu bearbeiten…

Geschäftsführer -

Anlagenbauer

… GCI Management besticht durch ihre pragmatische und gut strukturierte Herangehensweise. … Darüber hinaus steht – zum Unterschied von vielen anderen Beratungsunternehmen – bei GCI der Inhalt und nicht die Präsentation im Vordergrund. Auch die unbürokratische und rasche Abstimmung zwischen uns als Holding bzw. unserem Tochterunternehmen und der GCI möchte ich hervorstreichen …

CFO -

Industrie-Holding

…ist es uns gemeinsam mit dem Team von GCI-Management gelungen, die Spezifika des Marktes zu verstehen und eine umfassende Markteintrittsstrategie zu entwickeln. Vor allem in der Analyse des Zielmarktes, bei der Erstellung des Servicekonzepts, in der Entwicklung des Finanzplanungsmodells und in der Aufbereitung zu aussagekräftigen Entscheidungsgrundlagen war die Unterstützung durch GCI Management besonders wertvoll. Wir möchten dem Team von GCI Management für die gute Zusammenarbeit, die offenen Diskussionen und die hervorragenden Projektergebnisse danken.

Geschäftsführer -

Maschinenbauunternehmen

… durch Ihre strukturierte Herangehensweise und die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Schlüsselmitarbeitern ist es Ihnen in kurzer Zeit gelungen, implizites Wissen zu bündeln, zentrale Eckpunkte des Businessplans klar herauszuarbeiten, neue Einsichten einzubringen und diese gemeinsam mit unserem Team erfolgreich zu bearbeiten…

… durch Ihren methodisch-konzeptionellen wie auch technisch-umsetzungsorientierten Input ist es uns gemeinsam gelungen ein Tool zu schaffen, das unsere Bedürfnisse optimal unterstützt…

Geschäftsführer -

Anlagenbauer

…herzlichen Dank für die professionelle Unterstützung bei unserer Partnersuche in Rumänien. Besonders hervorheben möchten wir die individuelle Betreuung sowohl in Österreich als auch vor Ort…

Managing Director -

Facility Management Gruppe

Wissen


  • Client Pleasing: Hohe Verfügbarkeit mit niedriger Wirtschaftlichkeit

    Wer es allen recht machen will, zahlt einen hohen Preis. Hohe Verfügbarkeiten aufgrund von Client Pleasing führen zu überproportional hohen Sicherheitsbeständen. Bei Verfügbarkeiten nahe der 100% wird die Kapitalbindung unverhältnismäßig hoch. Erfahren Sie, wieso es trotzdem in vielen Unternehmen zu einer übermäßigen Bevorratung an Fertigwaren kommt und wie man dem entgegenwirken kann.

    weiterlesen >
  • 8 gute Vorsätze fürs neue Jahr

    Haben Sie über die Festtage schon gute Vorsätze für das neue Jahr gefasst? So wie im Privatleben ist der Jahreswechsel auch für Ihr Unternehmen die ideale Zeit, um Strategien weiterzuentwickeln und sich neue Ziele zu setzen. Wir möchten Ihnen mit diesem Blog-Beitrag einige Denkanstöße dafür liefern.  Wir haben unsere Erfahrungen und Erkenntnisse, die wir im...

    weiterlesen >
  • GCI Managing Partner Markus Wenner im Interview: Mein Beruf ist meine Passion

      „Meine Tage könnten vielfältiger nicht sein”, sagt GCI Managing Partner Markus Wenner mit zufriedener Stimme. Das Telefoninterview ist einer von vielen Calls, die er jeden Tag führt. Im Gespräch erzählt er aus dem Alltag eines studierten Rechtswissenschaftlers, der erst zum Unternehmensberater und dann zum Unternehmer mutiert ist. Nach seiner Tätigkeit als Rechtsanwalt für die...

    weiterlesen >
  • Supply Chain: Mangelnde Kostentransparenz bremst Optimierung

    Die Kostentreiber der Lieferkette im Blick zu behalten ist mit Sicherheit eine der herausfordernsten Aufgaben im Supply Chain Management. Unsere Erfahrung zeigt, dass viele Unternehmen nur über ein rudimentäres Verständnis der Kostendynamik in der Logistik verfügen. Die wechselseitigen Zusammenhänge zwischen den beeinflussenden Faktoren werden oft übersehen, was dazu führt, dass auf gegebene Umstände nicht adäquat...

    weiterlesen >