GCI Management unterstützt die Traumhaus AG bei Börsengang

Die Traumhaus AG konzipiert, projektiert und errichtet seit 25 Jahren standardisierte Reihenhaus- und seit 2016 Mehrfamilienhaustypen. Der Fokus liegt auf dem seriellen Bauen der Häuser, traditionell massiv gemauert mit Kalksandstein. Sie erwirbt und projektiert Grundstücke ab einer Größenordnung von 3.000 qm für mindestens 15 Reihenhäuser. Die Traumhaus-Gruppe bildet in ihrer Tätigkeit die gesamte Wertschöpfungskette ab. Dazu gehört der Grundstücksankauf, die Projektentwicklung und Baurechtsschaffung und die Bebauung bis hin zum Verkauf und Schlüsselübergabe der fertigen Wohnungen oder Häuser sowie die Betreuung der Liegenschaften durch die eigene Hausverwaltung.